Jugend U14 – Bezirksmeisterschaft mit Rieser Derby

no images were found

Im Kreis der Besten Schwabens traten die U14 Mädchen aus Marktoffingen (2 Teams in Blau) und Nördlingen (grün)bei der Bezirksmeisterschaft in Sonthofen an. Zwar hatten sie mit den Spitzenplätzen nichts zu tun, aber sie nutzten die Begegnungen gegen die Großen aus Sonthofen und Mauerstetten, um abzuschauen und dazu zu lernen. Nach der Vorrunde belegten beide Rieser Vereine den Platz 3 in ihrer 4-er-Gruppe. Auch wenn es „nur“ um Platz 5 ging, war das Riesderby eines der spannendsten und aufwendigsten Spiele des Tages. Nach drei Sätzen, in denen die Rieser Youngsters zeigten, dass sie sich einiges abgeschaut hatten, jubelten die FSV-Mädels über Platz 5, weil am Ende Lilli Seitz das glückliche Händchen hatte zum 2:1 Sieg (20:25, 25:22, 15:13). Ohne Sieg, aber happy über die Teilnahme, fuhren die jüngeren Jahrgänge in Marktoffingen 2 wieder heim.