Bezirksliga Vorschau – Vorentscheidung im Kampf um Klassenerhalt

IMG_7075

Feiern wollen die D4 auch nach ihrem Heimspieltag wieder

Zum dritten und letzten Heimspieltag treten die Damen 4 diesen Samstag um 14:30 Uhr an. Hierbei empfangen sie zwei Gegner die unterschiedlicher nicht sein könnten. Haunstetten ist das klare Tabellenschlusslicht, die noch keinen Sieg erringen konnten. Jedoch haben vergangene Begegnungen gezeigt, dass die Marktoffinger Mannschaften gegen die Truppe aus Augsburg Probleme haben. Die Haunstettener Mädels haben auch trotz des aussichtslosen Tabellenplatzes nicht die Lust am Volleyball verloren und geben bei jedem Spiel ihr bestes, aus diesem Grund benötigt die junge Marktoffinger Mannschaft auch wieder die Unterstützung einer vollen Halle.

Kleinaitingen steht am anderen Ende der Tabelle, diese haben den Relegationsplatz schon fast sicher. Ohne Zweifel wird dies ein schweres Spiel, jedoch haben Marktoffinger Mannschaften schon oft genug gezeigt, dass sie gegen vermeintlich unschlagbare Gegner doch immer ein Wörtchen mitzureden haben.

Die Damen 4 lädt um 14:30 Uhr zum anfeuern bei Kaffee und Kuchen in die Marktoffinger Mehrzweckhalle ein.